Allgemein

Bürgermeister Schairer übergibt erste minisport Gutscheine

Dr. Martin Schairer, Bürgermeister für Sicherheit, Ordnung und Sport, hat am 9. Juli, die ersten minisport Gutscheine an Kinder der Tageseinrichtung Lüglensheidestraße übergeben. Ab sofort erhalten alle Stuttgarter Kinder des Jahrgangs 2014 als Geburtstagsgeschenk den minisport Gutschein in Höhe von 50 Euro

Bürgermeister Dr. Martin Schairer bei der Übergabe der ersten minisport Gutscheine an Kinder der Tageseinrichtung Lüglensheidestraße. Foto: Ferdinando Iannone.

Bürgermeister Schairer sagte: „Der minisport Gutschein bietet für alle Stuttgarter Kinder im Alter von vier und fünf Jahren eine wunderbare Möglichkeit, die zahlreichen Sportangebote der Stuttgarter Sportvereine kennenzulernen. Wir erhoffen uns dadurch zum einen eine verstärkte Förderung von Bewegung und Motorik der Stuttgarter Vorschulkinder, zum anderen aber auch eine Stärkung der vielfältigen Angebote der Stuttgarter Sportvereine.“

Roland Vögele vom TSV Steinhaldenfeld erklärte: „Wir als Sportverein freuen uns über die Einführung des minisport Gutscheins und können durch diesen verstärkt auf unsere Angebote für Kinder aufmerksam machen. Ich erwarte, dass wir dadurch auch Familien erreichen, die bislang noch nicht im Verein aktiv sind.“

Einstieg in einen aktiven Lebensstil

Der Gutschein wird den Kindern im Rahmen ihrer Geburtstagsfeier in der Kita ausgegeben. „Der Gutschein ist eine tolle Idee für unsere Kinder. Sie erlangen dadurch einfachen Zugang zu Sport und Bewegung über die Angebote in der Kita hinaus“, sagt Stephanie Brand, Leiterin der Einrichtung Lüglensheidestraße.

Familien ohne Kitabetreuung können den Gutschein direkt vom Amt für Sport und Bewegung beziehen. Dieser Gutschein kann für Sport- und Bewegungsangebote bei einem der Stuttgarter Sportvereine eingelöst werden. Er ist ein Jahr gültig. In den Jahren 2019 bis zunächst 2021 wird der Gutschein dann jeweils den Vier- und Fünfjährigen überreicht. Bei der Suche nach einem passenden Angebot unterstützt die Homepage www.minisport-stuttgart.de, die ebenso neu eingeführt wurde. Hier finden sich alle Informationen, beispielsweise wie der Gutschein eingelöst werden kann.

Die Kosten für die Einführung des minisport Gutscheins betragen im Jahr 2018 insgesamt 275.000 Euro, von 2019 bis 2021 dann jeweils 550.000 Euro. Der minisport Gutschein ist eingebettet in das Programm minisport, dass den Einstieg in einen aktiven Lebensstil durch spezielle Angebote für die Vier- und Fünfjährigen in den Stuttgarter Sportvereinen sicherstellen soll. Durch die Angebote sollen Kinder ihre Motorik vielfältig entwickeln, nicht zuletzt, da diese die Grundlage aller Sportarten bildet.

minisport wird in enger Abstimmung mit der Sportkreisjugend Stuttgart und dem Sportkreis Stuttgart umgesetzt. Außerdem erfolgt eine inhaltliche Abstimmung mit dem Württembergischen Landessportverband (WLSB) sowie seiner Sportfachverbände.