Über minisport

Eine vielfältig entwickelte Motorik erleichtert Kindern nicht nur den
Einstieg in einen aktiven Lebensstil, sie stellt auch die Grundlage aller
Sportarten dar. Über den Sport ergeben sich viele soziale Kontakte und
Freundschaften – oft ein Leben lang. Im dicht besiedelten Raum wie
Stuttgart, ist es für Kinder schwer, ihre notwendigen Bewegungsbedürfnisse,
ihre Impulse und Energie auszuleben. Die minisport Angebote der
Sportvereine helfen den Kindern dabei, gesund aufwachsen zu können.

Der Name minisport ist die sportartübergreifende Bezeichnung für alle
Sportangebote vor dem Schuleintritt. Das Konzept wurde auf Initiative der
Landeshauptstadt Stuttgart speziell für die Altersgruppe der 4-5-Jährigen
entwickelt. Die Umsetzung erfolgt in enger Abstimmung verschiedener
Referate, den Trägern der Stuttgarter Kindertageseinrichtungen sowie den
Stuttgarter Sportvereinen.

Die Umsetzung erfolgt gemeinsam mit der Sportkreisjugend Stuttgart und dem
Sportkreis Stuttgart. Viele Aktivitäten im Rahmen des Programms werden mit
dem Württembergischen Landessportbund (WLSB) sowie seiner Sportfachverbände
abgestimmt.

minisport ist ein Informationsangebot der Landeshauptstadt Stuttgart.
Veranstalter der Sport- und Bewegungsangebote sind die beteiligten
Sportvereine.